Archiv für »Hauptspeisen« Kategorie

Rezept für die leckerste selbst gemachte Pizza der Welt

Pizza selbst backen ist ja immer so eine Sache. Mit gekauftem Fertigteig schmeckt sie einfach nicht wirklich lecker. Aber einen Teig selbst zu machen, das ist doch total viel Arbeit, denken viele. Natürlich muss man ein klein bisschen Mühe investieren für einen leckeren Pizzateig. Wer aber das Glück hat eine Küchenmaschine zu besitzen, dem gelingt so ein frischer Pizzateig kinderleicht. Für alle anderen ist es eben ein kleines Workout beim Kneten. Dafür hat man sich danach die Pizza verdient! (mehr …)

Lachs-Spinat-Quiche


Ostern steht vor der Tür und was gibt es Schöneres als einen ausgedehnten Osterbrunch mit Freunden und der Familie. Dabei kann man so wunderbar stundenlang zusammensitzen, lecker essen, schnacken und einfach die freien Feiertage genießen. Super für das Buffet eignen sich Gerichte die man auch lauwarm oder sogar kalt genießen kann und die unkompliziert zu essen sind. Eine Quiche passt da natürlich perfekt. Mir frischem Lachs und Blattspinat wird diese Quiche unglaublich saftig und lecker. Außerdem hat man eine Verwendung für das ganze Ei, das beim Eierausblasen übrig geblieben ist, denn soviel Rührei kann jakeiner essen. Beim Boden haben wir uns für Blätterteig entschieden und diesen auch gleich mal selbstgemacht. Natürlich kann man aber auch einen gekauften Blätterteig verwenden. (mehr …)

Quiche Lorraine

Quiche Lorraine
Vor circa einem Jahr waren wir in den Vogesen wandern. Von unserer Unterkunft in Colmar haben wir zwei wunderschöne Wanderungen unternommen zu den beiden Seen Lac blanc und Lac noir und auf den großen Hohneck. Geschlafen haben wir auf einem kleinen Bauernhof auf dem uns unsere Gastgeberin jeden Morgen ein fabelhaftes Frühstück mit frischen Croissants servierte. Besser noch als das Frühstück war aber unser Dinner. Jeden Tag haben wir uns eine andere kleine Brasserie gesucht und wunderbar gegessen und getrunken. Besonders in Erinnerung geblieben ist mir die Quiche Lorraine die meiner Meinung nach auch ganz fabelhaft in den Herbst passt. Für Quiche Lorraine gibt es eine ganze Flut von Rezepten. Wir hoffen unseres gefällt Euch!! (mehr …)

Huhn aus dem Ofen auf Kartoffel-Kürbis-Gemüse


Es ist soweit, es ist ganz offiziell Herbst geworden. Nachdem wir die letzten Wochen noch einen wunderbaren Spätsommer mit überraschend warmen Temperaturen und viel Sonne genießen durften ist das Wetter an diesem Wochenende zum ersten Mal so richtig herbstlich. Es regnet den ganzen Tag und ist furchtbar windig. Die Bäume sind schon zum größten Teil verfärbt und so langsam fängt das Laub an abzufallen. Zum Glück bringt der Herbst aber neben schmuddeligem Wetter eine fabelhafte Vielfalt an leckerem und gesundem Gemüse das einen fit macht für die kalten Tage. So zum Beispiel der Hokkaidokürbis, der uns mit reichlich Beta-Carotin und vielen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen versorgt. Diesen kombinieren wir in diesem Gericht mit mehlig kochenden Kartoffeln, Trauben verleihen dem Ganzen eine angenehme Süße. (mehr …)

Forelle aus dem Ofen auf Kartoffel-Fenchelgemüse und Rispentomaten

Backofenforelle auf Kartoffel-Fenchel-Gemüse

Nachdem sich heute nach langer Zeit endlich mal wieder ein paar Sonnenstrahlen gezeigt haben die hoffentlich endlich den Frühling einläuten, hatten wir Lust auf etwas Frühlingshaftes auf dem Teller. Zwei frische Forellen kamen uns da gerade recht…
(mehr …)